Informationen zum Selbstmanagement

Max Lüscher hat im Laufe seines langen Lebens zahlreiche Bücher veröffentlicht - etliche davon wurden als Bestseller in viele Sprachen übersetzt. Es war ihm bereits früh in seiner Karriere ein großes Anliegen, dass das Wissen rund um die Autoregulations-Psychologie nicht nur Fachleuten zugänglich gemacht wurde, sondern allen interessierten Menschen zur Verfügung gestellt werden sollte. Wenn wir diese Informationen unter dem Stichwort "Selbstmanagement" einordnen, so verstehen wir darunter nicht "Perfektionismus" oder "Selbstoptimierung", sondern beziehen uns auf das natürliche Streben der meisten Menschen nach Harmonie und gelingenden sozialen Interaktionen. Um diese zu erreichen, können die Publikationen von Max Lüscher einen wichtigen Beitrag leisten, denn sie zeigen wichtige Gesetzmäßigkeiten zwischenmenschlicher Interaktion und Kommunikation auf. Die folgenden Bücher richten sich an alle Menschen und eignen sich sehr gut als Einstieg in die Thematik. Alle drei Bücher bekommen Sie in unserem Shop.

Der 4-Farben-Mensch
Image

"Der Klassiker der Farbpsychologie"

Rot, Grün, Blau und Gelb stehen für die vier normalen Selbstwertgefühle des Menschen: Selbstvertrauen, Selbstachtung, Zufriedenheit und innere Freiheit. Max Lüscher zeigt, wie man diese Gefühle entwickelt und miteinander in Harmonie bringt. Zusätzlich lernt man, wie man mit Hilfe der Lüscher-Farbscheibe den Charakter anderer Menschen bestimmen und sich so besser auf deren Verhalten einstellen kann. Angewandte Psychologie im besten Sinne - ein Schlüssel zur optimalen Bewältigung des Alltags.

Im Shop bestellen

weiterlesen

Das Harmoniegesetz
Image

"Der eigentliche Sinn allen zweckhaften Tuns ist die Harmonie"

So lautet das wissenschaftliche Fazit Max Lüschers. Der Schweizer Professor, einer der namhaftesten europäischen Psychologen und Schöpfer des weltbekannten Farbtests, erläutert in diesem Buch das "Harmoniegesetz in uns". Leicht verständlich erklärt er, wie das Regulationssystem der Psyche funktioniert und wie wir das psychische Gleichgewicht verlieren und rasch wiederfinden können. Mit vielen anschaulichen Beispielen und einer ausführlichen Checkliste, mit deren Hilfe Sie Ihre vier Selbstgefühle (Selbstvertrauen, innere Freiheit, Selbstachtung und Zufriedenheit) überprüfen und ins Gleichgewicht bringen können!

Im Shop bestellen

weiterlesen

Die Farben der Liebe
Image

"Verliebtheit und echte Liebe
- Die Farben der Liebe"

Die Lüscher-Diagnostik wie auch die Regulationspsychologie beschäftigen sich in erster Linie mit der Art, wie Menschen miteinander in Kommunikation treten. Das kategoriale System der Psyche nimmt genau dort seinen Ausgang, wo der Mensch mit seiner Umwelt zu kommunizieren beginnt. Wo könnte also die Qualität der zwischenmenschlichen Begegnung wichtiger sein als bei der Liebe?

"Liebe ist für die meisten Menschen ein faszinierendes Thema. Doch viele verstehen unter dem Wort Liebe etwas radikal Verschiedenes. Unter Liebe sollte weder Sex noch Erotik verstanden werden, denn Liebe bedeutet insbesondere vertrauensvolle Verbundenheit.
Weil Erotik oft mit Sex verwechselt wird, sollte man verstehen, was Erotik ist. Wenn man jemandem als erotisch empfindet, dann hört man: der oder die hat was! Etwas, was mich fasziniert. Damit ist aber nicht das körperliche Aussehen gemeint, sondern die so genannte Ausstrahlung. Erotik ist – im Gegensatz zu Sex – weder drängend noch fordernd."

Mehr dazu finden Sie in diesem faszinierenden Buch, das Sie in unserem Shop bestellen können…

weiterlesen